Die Aktgalerie

“Der letzte Schrei“

“Der letzte Schrei“ 1707 2560 Syl Riet

Eine Fotoausstellung von Wolfgang Hingst und Helmut G. Baumann

Aussteller der Juni Ausstellung sind der Bodypainter/ Fotograf- alia cutis- Wolfgang Hingst

und der Fotograf Helmut G. Baumann

Ausstellungsdaten: 03.- 26. Juni 2022 jeweils von Fr-So von 15.00 bis 19.00 Uhr

Am Freitag, den 3.6.2022 findet ab 19.00 Uhr die Vernissage statt (die Galerie öffnet erst um 19.00 Uhr)

Die Aktgalerie: Krossener Straße 34, 10245 Berlin-Friedrichshain

„Erotic Visions 2“

„Erotic Visions 2“ 1862 2500 Syl Riet

Eine Fotoausstellung von Ekkehard Gollner

Als Berufsfotograf mit technisch-wissenschaftlichem Aufgabengebiet fand Ekkehard Gollner erst spät auch zur erotischen Fotografie, die ihn als Hobby und Kontrastprogramm zum gewohnten Beschäftigungsalltag reizte.

Mit geeigneten Modellen und dem Gespür für Sinnlichkeit entstanden, seit nun schon 20 Jahren, überwiegend Studio-Aufnahmen, von denen er jeweils eine Auswahl in bereits 16 Einzelausstellungen in der Aktgalerie zeigen konnte.

Seine künstlerisch gestalteten Akt- und Erotik-Fotos haben Pfiff und sind zugleich eine Hommage an die Schönheit weiblicher Formen.

Ausstellungsdaten: 06.- 29. Mai 2022 jeweils von Fr-So von 15.00 bis 19.00 Uhr

Die Aktgalerie: Krossener Straße 34, 10245 Berlin-Friedrichshain

“Kreative Nacktheit”

“Kreative Nacktheit” 1549 1024 Syl Riet

Eine Ausstellung: von ManFox und Jochen Deckert

Für ManFox ist Nacktheit eine universelle Konstante, die alle Menschen kennen und deuten können, egal zu welchem Kulturkreis sie gehören. Diese zeitliche Dimension soll durch die Leinenstruktur bzw. durch die Lichtreflexe in seinen Bildern deutlich werden, die auf die Gegenwart und die Vergangenheit hinweisen.

Jochen Deckert weist mit seinen szenischen Akten auf „allzumenschliche Situationen“ und auf typische geschlechtsbezogene Verhaltensweisen hin!

Durch die andauernde Corona-Pandemie haben wir uns in diesem Monat entschlossen eine Online-Ausstellung durchzuführen, da wir verantwortungsvoll die Kontaktbeschränkungen unterstützen wollen um weitere Ansteckungen zu vermeiden.

Online Ausstellungsdauer vom  04. März 2022 bis zum 27.März 2022 2022

 
 

00 – Jochen Deckert – Eva und Adam

25 – Jochen Deckert – Partnerschaft

24 – Jochen Deckert – Topmodel

23 – Jochen Deckert – Entdecke mich!

22 – Jochen Deckert – Versuch

21- Jochen Deckert – Verkehrung

20 – Jochen Deckert – Unterwerfung

19– Jochen Deckert – Selbstdarstellung

18 – Jochen Deckert – Selbstentdeckung

17 – Jochen Deckert – Selbstbefreiung

16 – Jochen Deckert – Realitätsverlust

15 – Jochen Deckert – Gegenwehr

14 – Jochen Deckert – Kämpferin

13 – Jochen Deckert – Luftnummer

12 – Jochen Deckert – Bestrafung

11 – Jochen Deckert – Das Problem

10 – Jochen Deckert – Ewige Wahrheiten

09 – Jochen Deckert – Ursache und Auswirkung

08 – Jochen Deckert – Von allen Seiten

07 – Jochen Deckert – Sieh mich an!

06 – Jochen Deckert – Aufforderung

05 – Jochen Deckert – Ungewissheit

04 – Jochen Deckert – Angebot

03 – Jochen Deckert – Nein danke!

02 – Jochen Deckert – Versuchung

01 – Jochen Deckert – Enttäuschung

read more

Bernd Rietdorff

“Weibliche Schönheiten”

“Weibliche Schönheiten” 1707 2560 Silvia

Eine Ausstellung: von Bernd Rietdorff, Uwe Armier und Winfried Matern

Die Fotografen:innen der Aktgalerie haben alle ihren eigenen Stil und bilden die Models in allen möglichen Facetten ab.

In unserer Februar Ausstellung präsentieren wir Werke unserer Fotografen Winfried Matern, Uwe Armier und Bernd Rietdorff.

Durch die andauernde Corona-Pandemie haben wir uns in diesem Monat entschlossen eine Online-Ausstellung durchzuführen, da wir verantwortungsvoll die Kontaktbeschränkungen unterstützen wollen um weitere Ansteckungen zu vermeiden.

Online Ausstellungsdauer vom  04. Februar 2022 bis zum 25. Februar 2022

 
 

read more

Die Aktgalerie im 20.Jubiläumsjahr

Die Aktgalerie im 20.Jubiläumsjahr 800 1200 Silvia

Gemeinschaftsausstellung

Nach der Corona bedingten Verschiebung im April präsentieren wir nun endlich in diesem Monat unsere Jubiläums-Ausstellung unter Einhaltung der Covid-19-Vorsichtsmaßnahmen – die Vernissage muss deshalb leider entfallen!

Die Aktgalerie – betrieben von den Mitgliedern des Berliner Arbeitskreises Künstlerischer Aktfotografie e.V – ist Ausstellungsort und Treffpunkt für Fotografen*innen, deren leidenschaftliche Motivation das Thema Akt ist.

Seit 2001 ist die Aktgalerie das erklärte Ziel für Besucher*innen, die sich für die zeitlose optische Schönheit des menschlichen Körpers in Form künstlerischer fotografischer Aktdarstellungen begeistern.

Bis heute ist die Aktgalerie Austragungsort vielfältiger künstlerischer Diskurse, verbunden mit der Suche nach immer neuen, ungewöhnlichen visuellen Ausdrucksformen körperbezogener Menschenfotografie.

Diese Jubiläumsausstellung zeigt einen repräsentativen gemeinschaftlichen Querschnitt dieses künstlerischen Bemühens von Fotografen*innen des Arbeitskreises.

Jochen Deckert – Er und Sie – Adam und Eva – 1

Jochen Deckert – Sie schlugen und sie lieben sich – 1

Jochen Deckert – Sie schlugen und sie lieben sich – 2

Nicole_Kamera_Venushuegel_03

gal_Magic Moments

gal_Magic Moments 1024 760 Silvia

Künstler: Ekkehard Gollner

Die Arbeiten sind eine Auswahl von 35 Bildern, die ich in der Ausstellung ‘ Magic Moments ‘ im September 2015 in der Aktgalerie gezeigt habe. Die Motive bilden eine bunte Mischung aus klassischem Akt, Erotik und Glamour. Sie entstanden 2014/15 in Zusammenarbeit mit 2 Modellen. Mein Anliegen ist es, die Schönheit des weiblichen Körpers immer wieder interessant und abwechslungsreich in Szene zu setzen.

Von 2003 bis 2018 konnte ich bereits 13 Einzelausstellungen in der Aktgalerie zeigen.

 

 

gal_nAkt

gal_nAkt 682 1024 Silvia

Künstler: Jürgen Kobczyk

Jürgen Kobczyk ist seit vier Jahren Mitglied im  “Arbeitskreis künstlerische Aktfotografie” In dieser Zeit hat er an mehreren Gemeinschafts-Ausstellungen teilgenommen. Die hier gezeigten Bilder sind zwischen 2014 und 2018 entstanden. Er fotografiert hauptsächlich im Studio, aber auch im Freien wenn das Wetter mitspielt. Publiziert werden sie u.a. in den elektronischen Medien,  in der Fotocommunity und in der Model-Kartei, um sie auch einem größeren Personenkreis zugänglich zu machen. Konstruktive Kritik und auch Lobhudeleien werden gerne entgegen genommen.

 

 

 

 

 

gal_women

gal_women 683 1024 Die Aktgalerie

Künstler: Bernd Rietdorff

Ich bin Jahrgang 1956, lebe in Berlin und beschäftige mich seit mehr als zwanzig Jahren semiprofessionell mit Fotografie. Wobei mein Focus auf der Schwarz-Weiß- Fotografie liegt – digital sowie analog. Mich inspirieren Fotografen wie Helmut Newton, Ralph Gibson, Man Ray, Herb Ritts oder László Moholy- Nagy. Ich arbeite viel mit Schlaglicht und Available Light. Weitere künstlerische Aktivitäten sind Musik (u.a. Komposition) und Kameraführung im semiprofessionellen Bereich.

 

 

 

 

gal_Sinnliche Momente 2

gal_Sinnliche Momente 2 1024 768 Silvia

Künstler: Ekkehard Gollner

Die Arbeiten sind eine Auswahl aus 35 Bildern, die ich in der Ausstellung “Sinnliche Momente 2”  im Juli 2010 in der Aktgalerie gezeigt habe.

Die Motive sind keinem bestimmten Thema zugeordnet, sondern bilden eine bunte Mischung aus klassischem Akt, Erotik und Glamour. Sie entstanden 2009 in Zusammenarbeit mit 3 Models. Mein Anliegen ist es, die Schönheit des weiblichen Körpers immer wieder interessant und abwechslungsreich in Szene zu setzen.

Von 2003 bis 2018 konnte ich bereits 13 Einzelausstellungen in der Aktgalerie zeigen.

 

 

 

 

gal_Akt und mein Kiez

gal_Akt und mein Kiez 1024 717 Silvia

Künstler: Fred Baumgart

Der Portraitfotograf Fred Baumgart präsentiert seine neuesten Aktaufnahmen und Fotos aus seinem Wohnumfeld in Berlin-Kreuzberg.