Die Aktgalerie

Unsere aktuelle Ausstellung

Künstler: Ekkehard Gollner

04.05.2018 -27.05.2018

Als Berufsfotograf mit technisch-wissenschaftlichem Aufgabengebiet fand Ekkehard Gollner erst spät auch zur erotischen Fotografie, die ihn als Hobby und Kontrastprogramm zum gewohnten Beschäftigungsalltag reizte.

Mit geeigneten Modellen und dem Gespür für Sinnlichkeit entstanden, seit nun schon 18 Jahren, überwiegend Studio-Aufnahmen, von denen er jeweils eine Auswahl in bereits 12 Einzelausstellungen in der Aktgalerie zeigen konnte.

Seine künstlerisch gestalteten Akt- und Erotik-Fotos haben Pfiff und sind zugleich eine Hommage an die Schönheit weiblicher Formen.

 

Öffnungszeiten: Freitag / Samstag / Sonntag 15 – 19 Uhr

 

 

Unsere nächste Ausstellung

Künstler: Gemeinschaftsausstellung des Arbeitskreises

01.06.2018 -01.07.2018

Was ist Körperschönheit? Besteht sie aus der Harmonie von Proportionen, Kurven, Winkeln und Volumen unseres menschlichen Körpers – aus den genussvollen bildhaften Eindrücken, die uns unsere Sinnesorgane von der Körperlichkeit unserer Mitmenschen und von uns selbst liefern?

In dieser Ausstellung zeigen Fotografen des Arbeitskreises Künstlerische Aktfotografie Bilder vielfältig anmutender Körperschönheit von ausgesuchten weiblichen und männlichen Modellen.

Öffnungszeiten: Freitag / Samstag / Sonntag 15 – 19 Uhr